Mexican Wild Yam – Die natürliche Verhütung


mwy-doseNaturvölker vieler Nationen wussten sich schon zu helfen, wie man im Einklang mit der Natur eine Schwangerschaft verhütet, so auch die Urvölker Südamerikas. Dazu verwendeten sie die getrocknete und pulverisierte Yamswurzel.

Der Hauptwirkstoff von Mexican Wild Yam ist das Diosgenin, welches eine Vorstufe des weiblichen Geschlechtshormons Progesteron ist. Der isolierte Wirkstoff Diosgenin ist die Basis vieler chemischer Antibabypillen mit unzähligen unerwünschten Nebenwirkungen.

Da in der wilden Yamswurzel das Diosgenin nicht isoliert ist, sondern zusammen mit anderen Wirkstoffen der Pflanze eine Synergie bildet, wirkt Mexican Wild Yam äusserst positiv auf unseren Körper und somit auch auf unsere Gesundheit. Wild Yam wird noch heute bei den Naturvölkern zur Empfängnisverhütung eingesetzt. Nebenbei brauchen Naturvölker die Yamswurzel auch bei Wechseljahrbeschwerden, PMS, Koliken, Entzündungen und rheumatischen Schmerzzuständen, zum Knochenaufbau und zur Unterstützung der Leber.

Weiterführende Links:

Häufig gestellte Fragen zu Yamswurzeln

Erfahrungsberichte zu den Kapseln

Kaufen Sie Mexican Wild Yam in unserem Shop